• Nothing Found

Taxis in Athen

Allgemeine Informationen und Tipps zu Taxis in Athen

AUSGEBILDETE FAHRER

Sorgfältig ausgewählte & Englisch sprechende Fahrer

NIEDRIGE PREISE

Der gleiche Preis wie ein reguläres Taxi

FLUGÜBERWACHUNG

Die Fahrer sind immer pünktlich

HOCHWERTIGER KUNDENSERVICE

24/7 Email- & Telefon-Service

Reisen Sie sicher mit Welcome Pickups

96 von 100 Letzte 7 Tage
137 Bewertungen

Netz-Sicherheits-Wert (NSS)

Wir haben eine Metrik eingeführt, die anzeigt, wie sicher sich die Reisenden fühlen, die unseren Service während der Covid-19-Pandemie in Anspruch nehmen. Nach jeder Fahrt bitten wir alle Reisenden um eine Bewertung.

  • 20 Minuten Pause zwischen Transfers

    Nach jeder Fahrt haben unsere Fahrer mindestens 20 Minuten Zeit, um die Oberflächen im Wagen gründlich zu reinigen und den Fahrgastraum durchzulüften.

  • Regelmäßige Wagendesinfizierung

    Unsere Fahrer reinigen und desinfizieren die Wagen gründlich nach dem Welcome-Sicherheitsprotokoll.

  • Kontaktlose Fahrt

    Beim Buchen können Sie mit nur einem Mausklick Nullkontakt mit dem Fahrer anfordern. In diesem Fall wird Ihnen der Fahrer nicht mit dem Gepäck helfen oder Ihnen die Hand geben.

  • Desinfektionsmittel in jedem Wagen

    Wir stellen für alle unsere Reisenden Handdesinfektionsmittel und Feuchttücher bereit. Unsere Fahrer haben ihr eigenes Desinfektionsmittel, das sie vor und nach jeder Fahrt benutzen.

Mehr erfahren

Taxis in Athen

Es ist imme leicht, eines der über 13 000 Taxis in Athen zu finden. Obwohl es in der Stadt eine große Anzahl verschiedener Taxiunternehmen gibt, unterliegen sie alle zentralen Regeln und haben einheitliche Preise. Wenn Sie die Stadt auf bequeme Weise erkunden wollen oder nicht viel Zeit haben, ist ein Athener Taxi für Sie eine fantastische Option. Sie können einfach ein Taxi vom Straßenrand aus heranwinken, eines der vielen Funktaxiunternehmen anrufen oder zu einem gekennzeichneten Taxistand gehen. Solche Taxistände finden sich in der gesamten Stadt und in der Nähe der beliebtesten touristischen Sehenswürdigkeiten.  Grundpreis – 1,29 EUR Mindesttarif – 3,47 EUR

AUSGEBILDETE FAHRER

Sorgfältig ausgewählte & Englisch sprechende Fahrer

NIEDRIGE PREISE

Der gleiche Preis wie ein reguläres Taxi

FLUGÜBERWACHUNG

Die Fahrer sind immer pünktlich

HOCHWERTIGER KUNDENSERVICE

24/7 Email- & Telefon-Service

Wie viel kostet ein Taxi?

Taxipreise
TAGESZEIT
(05:00 - 24:00)
NACHTZEIT
(00:00 - 05:00)
Dauer
Stadtzentrum Athen zum Piräus Hafen
12 €
20 €
11 MIN.
Stadtzentrum Athen zum Flughafen
38 €
54 €
25 MIN.
Stadtzentrum Athen zum Sounion
70 €
110 €
60 MIN.
Athens airport taxi

Kosten für ein Taxi in Athen

Auch, wenn es in Athen viele verschiedene Taxiunternehmen gibt, unterliegen sie alle einem geregelten Preissystem. Alle Taxis in der Stadt verwenden ein Taxameter, das Ihren Fahrpreis auf der Grundlage der zurückgelegten Strecke berechnet. Es gibt zwei unterschiedliche Tarife: einen Tagestarif (Tarif 1 – 05:00 bis  24:00) und einen Nachttarif (Tarif 2 – 24:00 bis 05:00). Der jeweils geltende Tarif wird immer auf dem Taxameter vorne im Taxi angezeigt.  Grundpreis – 1,29 EUR Preis/km im Tagestarif (05:00 bis 24:00) – 0,74 EUR Preis/km im Nachttarif (24:00 bis 05:00) – 1,29 EUR Taxifahrer in Athen erheben eine Extragebühr für jedes Gepäckstück über 10 kg (0,43 EUR), die Abfahrt vom Flughafen (4,72 EUR), Wartezeit (11,81 EUR pro Stunde), Fahrten an bestimmten Feiertagen (1-2 EUR) und für Fahrtbeginn am Bahnhof, Busbahnhöfen oder dem Hafen (1,18 EUR).

Was andere Kunden über Welcome sagen

"Anabelia, unser Tourguide war wundervoll. Sie hat uns die Geschichte der Stadt erzählt, das lokale Essen gezeigt und einige gute Vorschläge gemacht, die uns dabei geholfen haben die griechische Kultur und Essen kennezulernen. Ich würde diese Tour wirklich empfehlen."

Wo man ein Taxi in Athen bekommt

Athen ist eine große und geschäftige Stadt, doch es gibt keine bessere Lösung, um von A nach B zu kommen als ein Athener Taxi. Sie können ein Taxi einfach auf der Straße anhalten, zum nächsten Taxistand gehen, eines der vielen lokalen Funktaxiunternehmen anrufen oder eine Taxi-App benutzen.  Taxistände gibt es in der Nähe aller wichtigen Touristenorte in der Stadt, vor dem Athener Eisenbahnhof, dem Kifissos-Fernbusbahnhof und an den Hauptplätzen, wie dem Syntagma-Platz. Ein Taxistand ist leicht zu erkennen, da hier die leuchtend gelben Autos mit dem Schriftzug „TAXI“ am Straßenrand stehen. Sie müssen nur an den Anfang der Warteschlange gelangen und das nächste freie Taxi nehmen. Die einfachste Art, in Athen ein Taxi zu nehmen, ist, eines auf der Straße anzuhalten. Um dies zu tun, strecken Sie einfach ihren Arm aus , sobald Sie ein leeres gelbes Taxi auf der Straße sehen. Nach dem Einsteigen vergewissern Sie sich, dass der Taxameter auf den Grundpreis zurückgeschaltet ist, und sagen Sie dem Fahrer, wohin Sie fahren möchten. Bei schlechtem Wetter und spät in der Nacht empfehlen wir Ihnen, ein lokales Taxiunternehmen anzurufen oder eine der Taxi-Apps in Griechenland zu verwenden. So können sie zu hause bleiben, wo es sicher und warm is, bis der Fahrer Sie über seine Ankunft informiert. Auch wenn dies eine sehr bequeme Lösung ist, werden für den Service Zusatzgebühren erhoben. 

Warum es sich lohnt, in Athen ein Taxi im Voraus zu buchen

Die Gewissheit, dass Ihr Taxi in Athen bereitsteht, wenn Sie es brauchen, und dass Sie einen festen Tarif ohne versteckte Gebühren bezahlen, ist etwas, das sich jeder wünscht, wenn er eine neue und aufregende Stadt besucht. Wenn Sie Ihren Athener Taxitransfer im Voraus buchen, können Sie Ihre Fahrt nicht nur besser planen und die Kosten abschätzen, sondern haben auch die Gewissheit, dass Sie nicht mit den Fahrern vor Ort feilschen müssen oder bei der Suche nach den örtlichen Taxiständen die Orientierung verlieren. Die Vorabbuchung eines Taxis kann in Athen allerdings mit hohen Gebühren verbunden sein. Um dies zu vermeiden und garantiert einen Englisch sprechenden Fahrer zu haben, empfehlen wir Ihren Transfer in Athen bei Welcome Pickups zu buchen.

Tipps zu den Taxis in Athen

  1. In Athen sprechen nur wenige fahrer Englisch, seien Sie sich daher sicher, dass sie Ihren gewünschten Zielort klar und deutlich notiert haben.
  2. Vergewissern Sie sich bei Fahrtantritt, dass der Fahrer das Taxameter auf den Grundpreis von 1,29 EUR zurückgesetzt hat.
  3. Sollten Sie tagsüber fahren, vergewissern Sie sich, dass am Taxameter Tarif 1 eingestellt ist.
  4. Es ist hilfreich, die Namen der Hauptstraßen in der Stadt zu kennen, damit Sie wissen, ob Ihr Fahrer die richtige Richtung einschlägt.
  5. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Fahrer eine zu lange Route nimmt, können Sie die Wegbeschreibung auf GoogleMaps überprüfen.
  6. Taxifahrer in Athen führen in der Regel kein Wechselgeld für große Banknoten mit sich, vergewissern Sie sich daher, dass Sie genügend Münzen oder kleinere Banknoten mit sich führen.
  7. Taxis in Athen haben keine Kindersitze, Sie können aber Ihren eigenen Kindersitz mitbringen und verwenden.

Rollstuhlgerechte Taxis in Athen

Athen ist insgesamt eine rollstuhlfreundliche Stadt. Trotzdem haben die normalen Taxis auf der Straße keine eigenen Rampen oder Plätze für Rollstuhlfahrer. Wenn Sie in der Lage sind Ihren Rollstuhl zusammenzufalten, gibt es genügend Platz ihn in den normalen Taxis zu verstauen. Benötigen Sie jedoch ein vollständig rollstuhltaugliches Fahrzeug, können Sie sich an www.specialtaxi.com, the first wheelchair-accessible specialist taxis in Athens. wenden

Sicherheit und Beschwerden über Taxis in Athen

Es ist durchaus üblich, dass Taxifahrer in Athen versuchen, ihren Kunden höhere Preise zu berechnen, indem sie längere Strecken fahren, tagsüber den Tarif 2 anwenden oder den Grundpreis erhöhen. Wenn Sie glauben, dass Ihnen das passiert ist, sollten Sie sich die Taxinummer und die eindeutige ID-Nummer des Fahrers notieren (diese wird immer im Taxi angezeigt) und um eine Quittung bitten. Sie können dann das entsprechende Taxiunternehmen anrufen oder den Fahrer bei der Athener Touristenpolizei anzeigen. 

Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Taxi in Athen?

Der Durchschnittspreis für eine Taxifahrt in Athen liegt bei etwa 7 EUR. Der Grundpreis beträgt 1,29 EUR für jede Fahrt. Dazu kommen am Tag (05:00 bis 24:00) 0,74 EUR pro Kilometer und nachts (24:00 bis 05:00) 1,29 EUR pro Kilometer hinzu.

Sind die Taxis in Athen sicher?

Im Großen und Ganzen sind die Taxis in Athen sicher. Wenn Sie aber das Gefühl haben, einen zu hohen Preis gezahlt zu haben oder feststellen, dass Ihr Fahrer Zusatzgebühren aufgeschlagen hat, können Sie ihn bei seinem Unternehmen oder bei der Athener Touristenpolizei anzeigen.

Soll man den Fahrer ein Trinkgeld geben?

Auch, wenn Trinkgelder für Taxifahrer in Griechenland nicht verpflichtend sind, werden Trinkgelder, sollten Sie eine angenehme Fahrt gehabt haben, gerne angenommen. Wenn Sie Ihrem Athener Taxifahrer ein Trinkgeld geben möchten, können Sie den Preis auf den nächsten Euro aufrunden oder 5-10 % auf den Fahrpreis aufschlagen.

Transfer buchen