• Nothing Found

San Francisco Taxis

Taxis in San Francisco: Allgemeine Informationen und Tipps

AUSGEBILDETE FAHRER

Sorgfältig ausgewählte & Englisch sprechende Fahrer

NIEDRIGE PREISE

Der gleiche Preis wie ein reguläres Taxi

FLUGÜBERWACHUNG

Die Fahrer sind immer pünktlich

HOCHWERTIGER KUNDENSERVICE

24/7 Email- & Telefon-Service

Taxis in San Francisco

Ein Taxi zu nehmen ist immer die angenehmste Option und eine großartige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden. Ein Taxi in San Francisco zu bekommen ist denkbar einfach: Sie können eines auf der Straße anhalten oder ein Taxi im Voraus buchen, das Sie dann abholt, wenn Sie bereit sind. Es gibt viele verschiedene Taxiunternehmen in San Francisco, die beiden größten Unternehmen sind Yellow Cab SF und Luxor Cab. Und auch wenn es immer noch gängig ist, ein Taxi in San Francisco auf der Straße anzuhalten, können Sie das Ganze auch vereinfachen, indem Sie eine der Taxi-Apps für eine unkomplizierte Abholung nutzen. Wenn Sie also nur wenig Zeit in dieser schönen Stadt verbringen können oder wenn Sie es vorziehen, in einem bequemen Privatfahrzeug von A nach B zu kommen, eignet sich ein SF Taxi hervorragend für Sie.

AUSGEBILDETE FAHRER

Sorgfältig ausgewählte & Englisch sprechende Fahrer

NIEDRIGE PREISE

Der gleiche Preis wie ein reguläres Taxi

FLUGÜBERWACHUNG

Die Fahrer sind immer pünktlich

HOCHWERTIGER KUNDENSERVICE

24/7 Email- & Telefon-Service

Wie viel kostet ein Taxi?

Taxipreise
TAGESZEIT
(05:00 - 24:00)
NACHTZEIT
(00:00 - 05:00)
Dauer
VOM FLUGHAFEN SFO ZUM UNION SQUARE
38 €
38 €
22 MIN.
VOM UNION SQUARE ZU FISHERMAN'S WHARF
9 €
9 €
10 MIN.
VOM FLUGHAFEN SFO ZUM PIER 39
48 €
48 €
20 MIN.
yello taxicab in san francisco suv

Taxipreise in San Francisco

Obwohl es in San Francisco viele verschiedene Taxidienste gibt, arbeiten alle nach einem staatlich festgelegten Preissystem, das eine Startgebühr, eine Flughafengebühr (wenn Sie vom Flughafen kommen) und einen Kilometertarif umfasst. Alle Taxis berechnen ihre Preise anhand eines Taxameters, also aufgrund der zurückgelegten Strecke, und es können Zuschläge für Spitzenzeiten, Wartegebühren und Fahrten zum und vom Flughafen SFO anfallen.

Taxipreise

  • Erste 1/5 einer Meile: 2,90 € (3,50 USD)
  • Jede weitere 1/5 Meile: 0,45 € (0,55 USD)
  • Jede Minute Wartezeit oder Verkehrsverzögerung: 0,45 € (0,55 USD)
  • Flughafenzuschlag: 1,65 € (2,00 USD)
  • Passagiere zahlen für die Brückenmaut.

Was andere Kunden über Welcome sagen

"Anabelia, unser Tourguide war wundervoll. Sie hat uns die Geschichte der Stadt erzählt, das lokale Essen gezeigt und einige gute Vorschläge gemacht, die uns dabei geholfen haben die griechische Kultur und Essen kennezulernen. Ich würde diese Tour wirklich empfehlen."

Wo man in San Francisco ein Taxi bekommt

Die Suche nach einem Taxi im geschäftigen San Francisco kann ziemlich einschüchternd wirken, besonders wenn Sie neu in der Stadt sind. Mit den richtigen Informationen könnte es jedoch kaum leichter sein, diese wunderbare Stadt bequem in Ihrem eigenen privaten SF-Taxi zu erkunden.

Taxis sind in der Stadt leicht zu finden. Wenn Sie ein Taxi direkt auf der Straße anhalten möchten, achten Sie darauf, dass man Sie sehen kann. Wenn ein Taxi nicht anhält, obwohl das Fahrzeug leer ist, liegt es wahrscheinlich daran, dass es einen Anruf entgegengenommen hat, um jemanden abzuholen, oder dass es auf dem Rückweg ist, um den Wagen zurückzubringen. Am einfachsten ist es, eine belebte Kreuzung anzusteuern, wo mehr Taxis nach Kunden suchen. Wenn Sie selbst kein Taxi finden, können Sie auch in einem Hotel vorbeischauen, wo man Ihnen ein Taxi organisiert. Wenn Sie es jedoch vorziehen, ein Taxiunternehmen anzurufen oder ein Taxi in San Francisco online zu buchen oder über eine App im Voraus zu bestellen, wird Ihnen ein genau definierter Abholpunkt mitgeteilt, an dem Sie Ihren Fahrer treffen.

Die Vorteile der Vorab-Buchung eines Transfers in San Francisco

Es ist immer ein gutes Gefühl zu wissen, dass man nicht durch die Stadt rennen muss, um ein freies Taxi zu finden, besonders spät in der Nacht. Außerdem müssen Sie so Ihr Gepäck nicht herumschleppen. Die Gewissheit, dass Ihr zuverlässiger Taxifahrer genau dort auf Sie wartet, wo Sie ihn bestellt haben, vermittelt Ihnen ein beruhigendes Gefühl. Wenn Sie Ihren Transfer im Voraus buchen, genießen Sie nicht nur diese Sicherheit, sondern Sie zahlen auch einen Festpreis und müssen nicht zusehen, wie der Zähler immer weiter steigt.

Taxitipps in San Francisco

  1. Nicht alle Taxis in SF verfügen über Kreditkartengeräte, so dass Sie am besten Bargeld zur Hand haben, um Ihre Fahrt zu bezahlen. Wenn Sie kein Bargeld haben und eine Kreditkarte benutzen müssen, sollten Sie dies vorher mit dem Fahrer absprechen.
  2. Wie in Restaurants ist es auch hier üblich, dem Taxifahrer ein Trinkgeld zu geben. In der Regel sollten es zwischen 10 % und 20 % sein.
  3. Die Fahrt mit dem Taxi ist in San Francisco sehr sicher, da die Taxis mit Sicherheitskameras ausgestattet sein müssen und der Taxifahrer seinen Führerschein sichtbar tragen muss.

Reisen mit Kindern in Taxis in San Francisco

Wenn Sie mit einem Kind oder Baby in einem SF-Taxi unterwegs sind, müssen diese laut Gesetz in einem Kindersitz befördert werden. Die meisten Taxiunternehmen bieten diese Option allerdings nicht an. Viele Taxis in SF nehmen Sie mit und lassen Sie zusammen mit Kindern fahren, aber das ist illegal und nicht sicher. Sie können auch im Voraus ein Taxi bei einem Taxiunternehmen buchen, das auf diesen Service spezialisiert ist.

Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Taxi in San Francisco?

Die Taxis in San Francisco unterliegen einem staatlich geregelten Preissystem, das eine Startgebühr, eine Flughafengebühr (wenn Sie vom Flughafen kommen) und einen Kilometertarif umfasst. Alle Taxis berechnen ihre Preise mit Hilfe eines Taxameters, also anhand der zurückgelegten Strecke, und aus verschiedenen Gründen können Zuschläge erhoben werden. Der Startpreis beträgt 2,90 € (3,50 USD) und jede weitere 1/5 Meile kostet 0,45 € (0,55 USD).

Wie bekomme ich ein Taxi in San Francisco?

Ein Taxi in SF zu bekommen ist ganz einfach, denn Sie haben die Wahl zwischen vielen verschiedenen Taxiunternehmen. In San Francisco ist es üblich, ein Taxi auf der Straße anzuhalten. Sie können aber auch eines telefonisch, online oder über die mobile App eines Taxiunternehmens bestellen.

Gibt man Taxifahrern in SF Trinkgeld?

Ja, das tut man. Es ist üblich, Ihrem Taxifahrer ein Trinkgeld von 10 % bis 20 % zu geben.

Welcome Pickups hat einen Net Safety Score von 99 von 100 Punkten.

Wir haben eine Metrik eingeführt, die anzeigt, wie sicher sich die Reisenden fühlen, die unseren Service während der Covid-19-Pandemie in Anspruch nehmen. Nach jeder Fahrt bitten wir alle Reisenden um eine Bewertung.

  • 20 Minuten Pause zwischen Transfers

  • Regelmäßige Wagendesinfizierung

  • Kontaktlose Fahrt

  • Desinfektionsmittel in jedem Wagen

Mehr erfahren
War dies hilfreich?
Transfer buchen